Official
Partners

-

EmslandArena-2.png
Autohaus Timmer.png
Krone.png
Derby Star.png
Polytan.png
NOZ.png
Antenne Niedersachsen.png

VFL OSNABRÜCK SIEGT ERNEUT BEIM BUDENZAUBER EMSLAND

Erstellt am:

04.01.2020

Budenzauber vom feinsten wurde den über 3.000 Zuschauern in der erneut ausverkauften EmslandArena geboten. Die sechs Traditionsmannschaften schossen insgesamt 77 Tore und zeigten packenden und schnellen Kombinationsfußball. Das sportliche Niveau des Turniers steigt von Jahr zu Jahr und auf den Rängen herrschte wie immer prächtige Stimmung. Als erster Verein konnte bei der siebten Auflage des Turniers der VfL Osnabrück den zweiten Titel gewinnen.

Den Torreigen eröffnete Bundesliga-Torschützenkönig Martin Max beim 6:6 im Auftaktspiel der Gruppe A, VfL Bochum gegen Schalke 04. Auch das erste Spiel der Gruppe B endete unentschieden. Turnierdebütant Hertha BSC erkämpfte nach 1:4 Rückstand ein 4:4 gegen den VfL Osnabrück. Nachdem Werder Bremen dann 6:3 gegen Schalke siegte und anschließend 3:5 gegen den VfL Bochum unterlag, mussten die Königsblauen in der Vorrunde mit einem Punkt die Segel streichen. Ebenso erging es Hertha BSC, die durch kurzfristiges Verletzungspech einen kleinen Kader hatten und denen im Spiel gegen den SV Meppen beim 3:11 spürbar die Kraft fehlte. Beim Lokalderby der Meppener gegen den VfL Osnabrück ging es im letzten Vorrundenspiel um den Sieg der Gruppe B, den sich die Lila-Weißen mit einem hart umkämpften 3:1 Sieg sicherten.

Im ersten Halbfinale musste sich der SV Meppen mit den Edeltechnikern vom VfL Bochum um Zaubermaus Dariusz Wosz, Peter Peschel und Mimoun Azaouagh messen. Beim knappen 3:2 Sieg zeigten die Bochumer neben schönen Toren aber auch, dass sie hervorragend kämpfen und verteidigen können. Das zweite Halbfinale entschied der VfL Osnabrück mit einer bärenstarken Leistung für sich. Beim 5:3 glänzte vor allem Doppeltorschütze Tommy Reichenberger. Im Neunmeterschießen um Platz 3 setzte sich Werder Bremen mit Ailton und Ivan Klasnic 3:2 gegen den SV Meppen durch und sicherte sich Platz 3.

Im Finale ging es dann hin und her. Die frühe Führung des VfL Osnabrück konterten Giovanni Federico mit seinem siebten Turniertreffer und Peter Peschel zum zwischenzeitlichen 2:1 für Bochum. Drei Minuten vor Schluss gelang Osnabrück dann der viel umjubelte Ausgleich und es ging erneut ins Neunmeterschießen. Dort behielten die Lila-Weißen die Nerven. Letztendlich war es Arthur Zimmermann, der den entscheidenden Neunmeter versenkte. Der VfL Osnabrück ist damit der erste Verein, der beim Budenzauber Emsland den zweiten Titel feiern darf.

 

Gruppe A

1. VfL Bochum                                  11:9 Tore                   4 Punkte

2. Werder Bremen                             9:8 Tore                   3 Punkte

3. FC Schalke 04                             9:12 Tore                   1 Punkt

 

Gruppe B

1. VfL Osnabrück                               7:5 Tore                   4 Punkte

2. SV Meppen                                  12:6 Tore                   3 Punkte

3. Hertha BSC                                  7:15 Tore                   1 Punkt

 

Halbfinals

VfL Bochum – SV Meppen                         3:2

Werder Bremen – VfL Osnabrück              3:5

9-Meter-Schießen um Platz 3

SV Meppen – Werder Bremen                  2:3

 

Endspiel

VfL Osnabrück – VfL Bochum                    5:4 nach 9-Meter-Schießen

 

Bester Torschütze: Giovanni Federico (VfL Bochum) – 7 Tore

 

Bester Torhüter: Oliver Reck (Werder Bremen)

 

Bester Spieler: Dariusz Wosz (VfL Bochum)

 

Publikumsliebling: Ailton (Werder Bremen)

VFL OSNABRÜCK SIEGT ERNEUT BEIM BUDENZAUBER EMSLAND

Budenzauber vom feinsten wurde den über 3.000 Zuschauern in der erneut ausverkauften EmslandArena geboten. Die sechs Traditionsmannschaften schossen insgesamt 77 Tore und zeigten packenden und schnellen Kombinationsfußball. Das sportliche Niveau des Turniers steigt von Jahr zu Jahr...

VFL BOCHUM KOMPLETTIERT DAS TEILNEHMERFELD BEIM BUDENZAUBER EMSLAND 2020

Das Teilnehmerfeld für die siebte Auflage des Budenzauber Emsland ist komplett. Mit dem VfL Bochum steht nun auch das sechste Team fest, das um den Titel mitspielen wird...

VORVERKAUF FÜR 7. AUFLAGE VOM BUDENZAUBER EMSLAND GESTARTET

Für die siebte Auflage des Budenzauber Emsland am 4. Januar 2020, sind ab sofort Tickets erhältlich. Mit den Lokalmatadoren vom SV Meppen und dem VfL Osnabrück sowie dem SV Werder Bremen sind drei Teilnehmer gesetzt. Die weiteren Teams werden in den kommenden Wochen vorgestellt...

ALLE SPIELE AUF EINEN BLICK – DER TURNIERPLAN ZUM DOWNLOAD

Kein Spiel verpassen und alles auf einen Blick: Der Turnierplan mit allen Paarungen und Anstoßzeiten steht ab sofort zum Download in unserem Pressebereich bereit.

PRESSEGESPRÄCH ZUM BUDENZAUBER EMSLAND 2019

Drei Torjäger der Extraklasse begrüßten Oberbürgermeister Dieter Krone und Turnierdirektor Bernd Kühn zum heutigen Pressegespräch im Rathaus der Stadt Lingen (Ems). Ulf Kirsten von Bayer 04 Leverkusen, Robert Thoben vom SV Meppen und Thomas Reichenberger vom VfL Osnabrück standen den anwesenden...

START DES VORVERKAUFS ZUM BUDENZAUBER EMSLAND 2019

Fußball-Legenden live erleben heißt es am 12. Januar 2019 zum sechsten Mal in der EmslandArena in Lingen. Hochklassige und spannende Spiele, eine einzigartige Stimmung auf den Rängen und die Nähe der Fans zu den Legenden zeichnen den Budenzauber Emsland aus. Der FC Schalke 04 nimmt nach der knappen..

BRANDNEUE APP ZUM BUDENZAUBER EMSLAND 2020

Für den Budenzauber Emsland 2020 haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen, erstmalig setzen wir eine APP ein, mit der ihr euren Legenden noch näher kommen könnt. Ihr erhaltet exklusive Einblicke aus den Kabinen und könnt selbst Fotos hochladen.

HERTHA BSC ERSTMALS IN DER EMSLANDARENA AM START

Zur siebten Auflage des Budenzauber Emsland wird erstmals Hertha BSC nach Lingen reisen. Der Hauptstadtclub gehörte in den letzten Jahren zu den erfolgreichsten Mannschaften in der Budenzauber-Serie und konnte das AOK-Traditionsmasters bereits zweimal gewinnen...

FC SCHALKE 04 GEWINNT VOR AUSVERKAUFTEM HAUS

Zur sechsten Auflage des Budenzaubers im Emsland konnte der FC Schalke 04 seinen ersten Titel in Lingen gewinnen. Die Königsblauen entschieden das Finale gegen den VfL Osnabrück mit 8:7 nach 9-Meter-Schießen für sich.

AILTON, FRINGS, ERNST UND KLASNIC IN DER EMSLANDARENA

Werder Bremen wird für die sechste Auflage des Budenzauber Emsland eine herausragende Mannschaft aufbieten. Bei den bisherigen fünf Turnieren konnten die Grün-Weißen erst einmal im Jahr 2015 gewinnen – für die eigenen Ansprüche ist das natürlich zu wenig.

BAYER 04 UND VFL OSNABRÜCK KOMPLETTIEREN TEILNEHMERFELD

Fußball-Legenden live erleben heißt es am 12. Januar 2019 zum sechsten Mal in der EmslandArena in Lingen. Nachdem bereits die Mannschaften vom SV Meppen, FC Schalke 04, 1. FC Nürnberg und SV Werder Bremen als Teilnehmer feststanden, wurden nun die letzten beiden Startplätze vergeben.

INTERVIEW MIT TURNIERDIREKTOR BERND KÜHN

Als Turnierdirektor und Geschäftsführer von KÜHN Sportconsulting organisiert und veranstaltet Bernd Kühn seit 2014 zusammen mit seinem Team den Budenzauber in der EmslandArena in Lingen. Zum Vorverkaufsstart sprachen wir mit ihm über das Teilnehmerfeld und das Austragungsdatum der 6. Auflage.

WERDER BREMEN MELDET AILTON, KLASNIC UND LISZTES

Wenn am 4. Januar die ehemaligen Bundesliga-Stars ihr Können in der EmslandArena präsentieren, wird es wie immer äußerst spannend zugehen. In den bisherigen sechs Auflagen des Budenzauber Emsland gab es sechs verschiedene Sieger.

TITELVERTEIDIGER FC SCHALKE 04 AUCH BEIM BUDENZAUBER EMSLAND 2020 DABEI

2017 war der FC Schalke 04 zum ersten Mal beim Budenzauber Emsland dabei und konnte gleich ins Finale einziehen. Dort scheiterte das Team von Olaf Thon noch in letzter Sekunde an der Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach. 2019 machten es die Knappen besser...

BUDENZAUBER EMSLAND 2019 VOR AUSVERKAUFTEM HAUS

Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Der Budenzauber Emsland am 12. Januar 2019 in der EmslandArena in Lingen ist ausverkauft. Zur sechsten Auflage des Traditionsturniers werden über 3.000 Zuschauer für eine prächtige Atmosphäre auf den Rängen sorgen.

1. FC NÜRNBERG BENENNT KADER MIT ZAHLREICHEN BUNDESLIGA-STARS

Thomas Ziemer, Teammanager des 1. FC Nürnberg, hat seinen Kader für den Budenzauber Emsland 2019 benannt. Ähnlich wie 2016, als die Glubberer das AOK Traditionsmasters in Berlin gewinnen konnten, können wir uns auf zahlreiche Bundesligastars...

SV WERDER BREMEN UND SV MEPPEN BEIM BUDENZAUBER EMSLAND

Wenn am 12. Januar 2019 die sechste Auflage des Budenzauber Emsland ausgetragen wird, spielen erneut die Lokalmatadoren vom SV Meppen und die grün-weißen Legenden vom SV Werder Bremen um den Titel in der EmslandArena.